Aktuelles aus dem Pfarrverband

Bücherei St. Martinus Stommeln:Medien-to-go-Abholsystem

Medien-to-go
Medien-to-go
Die öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln habt Ihre entliehenen Medien automatisch bis 12.02.2021 verlängert! Die Onleihe steht Ihnen selbstverständlich jederzeit über die Homepage zur Verfügung. Aber es gibt auch eine leichte Lockerung: die kontaktlose Abholung von vorbestellten Medien vor Ort ist möglich. So geht es:
Datum:
2. Feb. 2021
Von:
Janine Schiller

Für Sie heißt das, dass Sie sich, bevor bei Ihnen Leseverhungerungsängste auftreten, über die Homepage im Internetkatalog (WEB-OPAC) Medien einen Tag vor Abholung aussuchen und vorbestellen können.
 
Wie funktioniert das Medien-to-go-Abholsystem
1.    Medien aussuchen und bestellen:
Sie können telefonisch oder per Mail Ihren Wunsch durchgeben 02238 13435 buecherei@stommeln.de oder unter www.buecherei.stommeln.de, rechte Spalte Zu Ihrem Büchereikonto (WEB-OPAC) alle verfügbaren Medien direkt vorbestellen (höchstens 15).
a.     Um Medien vorbestellen zu können und Zugriff auf Ihr Benutzerkonto zu erhalten, melden Sie sich bitte mit der achtstelligen Nummer Ihres Bibliotheksausweises (Lesernummer) und Ihrem Geburtsdatum (Passwort) in der Form TT.MM.JJJJ an (Pünktchen nicht vergessen). Die Nummer Ihres Bibliotheksausweises finden Sie auf dessen Rückseite unter dem Strichcode. Falls das nicht klappt, verständigen Sie uns bitte. Meist ist dann die Jahresgebühr abgelaufen.
b.    Jetzt können Sie direkt nach Autor oder Titel suchen oder Medienart auswählen oder mit einem Häkchen vor „nur Anschaffungen der letzten ? Monate“ kombinieren und stöbern (Einarbeitung dauert länger, also ruhig mehrere Monate eingeben).
c.     Mit dem 1. rechten Symbol/Lesezeichen vormerken.
 
2.    Medien abholen:
Dienstags und donnerstags zwischen 15 Uhr und 16 Uhr oder nach telefonischer Absprache können Sie die Vorbestellungen abholen (Aussuchen am Fenster ist nicht möglich, nur Abholservice!!!)
Sie legen uns Ihren Ausweis am Büchereifenster (Kirchenseite) in das bereitstehende Körbchen und erhalten ihn mit den vorbestellten Medien zurück. Bitte auf Abstand am Fenster achten. 
 
3.    Medien abgeben:
Am Fenster befindet sich ein Bücherwagen, auf den Sie während der Abholzeiten auch Ihre Rückgaben ablegen können.
Alle Ihre entliehenen Medien sind bis 12.02.2021 verlängert, Eile ist also nicht geboten. 
 
Das Büchereiteam nutzt die Zeit, um Neues einzuarbeiten. Es lohnt sich in zeitlichen Abständen einen Blick in den Katalog zu werfen.