kommunion

Erstkommunion

Wie in vielen anderen Gemeinden beginnen wir nach den Herbstferien, also noch vor der Adventszeit damit, die Kinder auf die Feier der Erstkommunion vorzubereiten. Die Vorarbeit zielt nicht nur auf die erste heilige Kommunion selbst, sondern auch auf das Sakrament der Versöhnung.

Zur Vorbereitung gehören die regelmäßige Teilnahme an den wöchentlichen Katechesen sowie die sonntägliche Feier der Gemeindemesse, der Empfang des Versöhnungssakramentes, die Feier der Eröffnung und der Tauferneuerung. Ihre Kinder sollen in der Vorbereitungszeit ihren Glauben vertiefen, Gemeinde miterleben und sie mitgestalten. Bei uns werden die Kommunionkinder in kleinen Gruppen von den Eltern der Kinder selbst in sogenannten Katechesen vorbereitet.

 
Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Kinder dabei zu unterstützen und zu begleiten. Wenn Sie als Katechetin/Katechet den Kurs mitgestalten möchten, melden Sie sich jederzeit oder bei der Anmeldung Ihres Kindes bei uns. Keine Sorge wegen der Aufgabe, denn es gibt eine Vorbereitungsmappe für die Katecheten und eine für jedes Kind, die alle nötigen Unterlagen enthalten. Bei speziellen Treffen werden die Katechetinnen und Katecheten auf die einzelnen Stunden vorbereitet. Sie sind also nicht allein, sondern werden stets durch uns begleitet.


Die Feier der Erstkommunion findet nach dem Osterfest statt. In St. Martinus am ersten Sonntag nach Ostern (Weißer Sonntag) und in St. Hubertus am zweiten. Die genauen Termine werden am Informationsabend bekanntgegeben, es kann durchaus Abweichungen geben.

Ansprechpartner: Marion Petry, M.A. - Gemeindereferentin 
Email: marion.petry@erzbistum-koeln.de

Nach den Sommerferien werden die Eltern von Kindern, die im dritten Schuljahr sind, zu einem Informationsabend eingeladen.

Sollten Sie keine Einladung erhalten haben, später zugezogen sein, oder ein Kind haben, welches nicht  die dritte Klasse besucht, so können Sie sich über das Kontaktformular melden, eine Mail an marion.petry@erzbistum-koeln.de oder unter 02238/9666881 anrufen. 

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen